Sacred  Woman
Heidmarie Heimhard

„Es ist an der Zeit, dass das Weibliche wieder die Heiligung und Verehrung erfährt, die ihm gebührt.“

Heide-Marie Heimhard, Begründerin von Sacred Woman®

 
Kunst in einem weiblichen Bewusstseinsraum

Meine Kunst ist den urweiblichen Mysterien auf der Erde und im Kosmos gewidmet. Sie atmet den Geist der alten Göttinnen- und Frauenkulturen und pulsiert gleichzeitig im schöpferischen Strom der Gegenwart und Zukunft. Als visionäre Künstlerin sehe ich die Welt in einer neuen Balance, empfange ich Texte, Bilder, Tänze und Gesänge, durch die ein neues Bewusstsein auf der Erde geformt wird.

Meine Veröffentlichungen sind von dieser Vision einer geheilten und geheiligten Weiblichkeit durchdrungen und geben gleichzeitig ganz praktische Anleitungen zur Selbsterforschung und zu einem befreienden schöpferischem Selbstausdruck, der aus der Hingabe an unser Inneres geboren wird. Es ist meine tiefste Überzeugung, dass wir hier auf dieser Erde sind, um zu Bewusstheit zu gelangen, (Lebens-) Freude und Liebe zu erfahren und miteinander zu mehren.

Mir selbst ist es seit vielen Jahren eine unbeschreiblich große Freude vor allem durch die darstellende Kunst meine ureigene Wahrheit zum Ausdruck zu bringen. Immer mehr Menschen werden so im Feld von DancingSoul® durch meine Tänze und Tanztheaterstücke berührt. Dies ist für mich eine heilige Arbeit, für die sich alles zu geben lohnt. Möge nun auch die Kunst, die im neuen Bewusstseinsraum von Sacred Woman entsteht, heilsam und beglückend für alle sein, die damit in Berührung kommen.

Der Inspirationsweg auf der Basis des Buches „Sacred Woman“

Du bist hier, um dein wahres weibliches Selbst zu erfahren und zu leben. Es gibt Texte, Tänze und Gesänge, die nur durch dich zum Ausdruck gebracht werden können. Erlaube dir, dein Selbst zum Leuchten zu bringen und die geheiligte Frau, die du schon immer warst, lobzupreisen! Der Weg dahin führt dich zunächst mitten durch deine Verpanzerungen, Ängste, seelischen Schmerzen und auch durch deine psychischen Schmerzvermeidungsstrategien. Du lernst, dir selbst wirklich Raum zu geben und wirst bei deinen einzigartigen Prozessen liebevoll begleitet. Die spirituelle Verwurzelung mit der Erde, Geduld und Selbstmitgefühl sind der Schlüssel zu echter Stärke und Souveränität. Dein geerdetes Frausein bringt dein wahres Selbst zum Strahlen.

Der Dreijahreszyklus eröffnet dir ein neues Verständnis des Frauseins und zeigt, wie deine verletzte Weiblichkeit auf wirklich weibliche Weise geheilt werden kann. Dabei dient dir eine über zwei Jahrzehnte erprobte, speziell für Frauen entwickelte ganzheitliche Transformationsarbeit, die mit dem urweiblichen Beckentanz kombiniert wird. Intensive Innenschau und Selbsterfahrung im Tanz wechseln sich ab und befruchten sich gegenseitig. Im Zentrum steht dabei die Erforschung deiner eigenen Weiblichkeit jenseits von Konzepten – ein sehr individueller Prozess, bei dem du von mir persönlich intensiv begleitet wirst. Dies geht nur im überschaubaren Rahmen und innerhalb einer vertrauten Gruppe, die kontinuierlich über Jahre miteinander wächst. Der Inspirationsweg ist daher keine Frauengruppe im herkömmlichen Sinn, er ist auch keine Ausbildung oder Massenveranstaltung – der Fokus liegt ganz bei jeder einzelnen Frau selbst und bei der heilsamen Transformation.

Wenn immer mehr Frauen ihre ureigene Wahrheit suchen, finden und leben, wenn immer mehr diese Wahrheit mit ihrer Stimme und ihrem ganzen Dasein zum Ausdruck bringen, wenn wir uns dabei unterstützen und gerade auch in unserer Verschiedenartigkeit ehren, dann werden aus vielen einzeln verstreuten Funken plötzlich sichtbare Lichter, die sich dann zu einer große Flamme bündeln, die alles Unechte zu verbrennen vermag und die Wahrheit in der Welt zum Leuchten bringt.

Der Sacred Woman®-Inspirationsweg ist keine Ausbildung mit Zertifikat, aber befähigt dich vielleicht gerade deshalb als Seelenführerin andere Frauen zu begleiten, wenn du bereit bist, deine eigene Seele – deine Essenz als Frau – zu berühren und dich von ganzem Herzen für diese heilige Aufgabe zu öffnen.

Wenn du den Inspirationsweg von Sacred Woman gehen möchtest, bist Du von Herzen eingeladen, Kontakt mit uns aufzunehmen, um weiteres zu erfahren.

Mond

Begleitung für Paare

Seit vielen Jahren begleite ich Paare ins Fühlen. So einfach das klingt, so schwierig ist es meistens und gleichzeitig doch so wohltuend, wirkungsvoll und erlösend. Die Erfahrung zeigt, dass nur das tiefe Fühlen und Wahrnehmen eurer Situation eine wirklich heilsame Weiterentwicklung bringt, während das weit verbreitete kopfgesteuerte methodenkonforme Analysieren lediglich ein Anfang ist. Wenn ihr tiefer gehen wollt, dann seid willkommen.

Ich bin bei meiner Arbeit keiner besonderen Methode verpflichtet, denn ich habe seit meinem Studium der Germanistik und Philosophie schon viele Methodenmoden kommen und gehen sehen. Für mich ist das gelebte Leben, die gelebte Liebe seit vielen Jahren meine größte Lehrmeisterin. Was ich euch anbieten kann, ist mein aufrichtiges Mitgefühl für das, was euch verletzt und voneinander distanziert hat. Ich begleite euch u. a. einfühlsam dabei, ein Gefühl für das verletzte innere Kind und den inneren Erwachsenen in euch – die innere Frau und den inneren Mann – zu entwickeln. Ihr lernt gemeinsam zu unterscheiden, wie es sich anfühlt aus der Angst oder aus der Liebe heraus zu agieren. Lösungen für verworrene Situationen ergeben sich dann meist wie von selbst durch eine Verschiebung in eurem Bewusstsein von der Angst hin zur Liebe – der ursprünglichen Kraft, die euch zusammengeführt hat.

Ich freue mich auf unseren gemeinsamen Weg.

Milchstraße

Der Sacred Woman®-Inspirationsweg – Philosophie

Sacred Woman unterscheidet sich fundamental von den heute weit verbreiteten Gruppierungen, in denen das sogenannte „Erwachen“ im Zentrum steht und in denen meistens mit Yoga oder Tantra gearbeitet wird. Sacred Woman steht in keiner dieser patriarchal geprägten Traditionen, sondern basiert auf einem vollkommen neuen Bewusstsein. Erst so kann sich eine wirklich weibliche Spiritualität entfalten. Bei dieser stehen wieder die lange tabuisierten Mysterien des weiblichen Schoßraumes im Zentrum. Sacred Woman ermutigt Frauen im Bewusstsein der eigenen Ganzheit Neuland zu betreten und sich der Erforschung der ureigenen Weiblichkeit jenseits von Konzepten zu widmen. Auf der Basis einer neuen, wahrhaft geerdeten Weiblichkeit und Spiritualität ist Sacred Woman das, was sie immer war: die geheiligte Frau, die zum Segen aller in der Welt wirkt.

Sacred Woman ist kein Franchise-Unternehmen und auch kein (Coaching-)Ausbildungsinstitut. Nach unserer Philosophie passen Franchise- und franchiseähnliche Organisationen nicht mit dem heiligen Raum von Frauenspiritualität zusammen, ebenso wenig wie mit den sozialen Netzwerken, die nicht am Gemeinwohl orientiert sind, sondern eine kommerzielle Ausrichtung haben. Daher sind wir auch in keinem sozialen Netzwerk vertreten, das bei einem digitalen Monopol ist. Der Ursprung und Sitz von Sacred Woman ist in Deutschland.

Allen am weiblichen Inspirationsweg Sacred Woman® interessierten Frauen empfehle ich die Lektüre meiner Bücher „Sacred Woman“ und „Der Tanz der weiblichen Seele.“ Um einen Eindruck von meiner Arbeitsweise zu bekommen, kann selbstverständlich jede Interessentin auch schon am laufenden/ offenen Seminarangebot teilnehmen oder einen Termin zu einer Einzelberatung vereinbaren.*

Ich freue mich jetzt schon darauf, noch vielen Leserinnen bei einem meiner Seminare zu begegnen. Und ich bin mir sicher, dass wir gemeinsam im Geist von Sacred Woman noch viel vollbringen werden.

Herzlichst,
Heide-Marie Heimhard

Interview


Interview mit Viivita 2019, zum Download anklicken

Interview mit Heide-Marie Heimhard zum Erscheinen von "Sacred Woman" (pdf)

Weitere Informationen zum Inspirationsweg (pdf)

* Einzelsitzungen können auch telefonisch erfolgen und werden nach meinem Stundensatz abgerechnet. Kontaktaufnahme bitte unter der Mobilnummer: 0176 28 58 21 77
Meine E-Mail-Adresse steht ebenfalls zur Vereinbarung von Terminen zur Verfügung, nicht jedoch für einen ausführlichen Austausch über dieses Medium: info.dancingsoul@yahoo.de
Informationen zum laufenden Seminarangebot finden sich auf meiner Website www.dancingsoul.de

Ich bitte um Verständnis, dass ich hier keine weiteren inhaltlichen Details zum Inspirationsweg oder kostbare, über Jahre gereifte Texte via Internet verbreite, denn ich habe leider die Erfahrung gemacht, dass essentielle Inhalte meiner Texte, die ich in der Vergangenheit immer großzügig veröffentlicht habe, in leicht abgeänderter Form ohne Quellenangabe gerade auf den Internetseiten oder in Buchveröffentlichungen aufgetaucht sind, die sich von meinem Ansatz diametral unterscheiden.


Heide-Marie Heimhard, M.A., hat Universitätsabschlüsse in Germanistik und Philosophie. Sie ist Bühnentänzerin, Regisseurin, Seminarleiterin und Begründerin von DancingSoul® und Sacred Woman®. Seit zwei Jahrzehnten begleitet sie Frauen in Seminarreihen und Einzelsitzungen, erfreut ein breites Publikum mit ihren Performances und ist Autorin der Bücher „Der Tanz der weiblichen Seele – Ein Weg zu wahrer Weiblichkeit und schöpferischem Selbstausdruck“ (erschienen 2016) und „Sacred Woman – Die Erweckung der weiblichen Urkraft. Ein Einweihungsweg in die Mysterien des Schoßraums" (erschienen 2018).


Rosa Mond

Datenschutz       Impressum

Impressum Datenschutzerklärung